Schnell und einfach Finden

Präzise Selektion mit Detail-Suche

In jedem Produktbereich steht Ihnen zur schnellen Suche eine Volltext-Suchfunktion über alle erfassten Projekte zur Verfügung. Mit der integrierten Detail-Suche können Sie ihre Auswahl beliebig eingrenzen und nur die für Sie relevanten Berichte schnell und unkompliziert selektieren.

Details sofort anzeigen

Sie interessieren sich für ein angezeigtes Bauvorhaben und wollen mehr darüber erfahren. Klicken Sie einfach auf die entsprechende Zeile in der angezeigten Liste und die Online-Ansicht über das Bauvorhaben öffnet sich in einem neuen Fenster.

Möchten Sie Projekte zur internen Bearbeitung speichern oder weitergeben, können Sie die Daten in nur drei bequemen Schritten mit der Warenkorb-Funktion übernehmen.

weiter zu Datenübernahme


Mehr als 7,000 erfasste Bauprojekte mit einem Investitionsvolumen von über 240 Mrd. € stehen Online bereit!

Jetzt kostenlos testen

Die 10 aktuellsten Einträge

Umbau eines denkmalgeschützten Gebäudes zum Hotel - Gesamtes Auftragsvolumen 20.000.000 €

Sanierung und Modernisierung eines Veranstaltungs- und Bürogebäudes - Gesamtes Auftragsvolumen 100.000.000 €

Neubau eines Seniorenheimes und Wohnungen - Gesamtes Auftragsvolumen offen

Neubau eines Bürogebäudes - Gesamtes Auftragsvolumen offen

Neubau einer Galerie - Gesamtes Auftragsvolumen offen

Neu- und Umbau von Wohnungen mit Kita - Gesamtes Auftragsvolumen offen

Neubau eines Pflegewohnheimes - Gesamtes Auftragsvolumen offen

Neubau einer Fachhochschule - Gesamtes Auftragsvolumen 70.000.000 €

Neubau eines Altenpflegeheimes - Gesamtes Auftragsvolumen 12.000.000 €

Neubau von Wohnungen mit Gewerbeeinheiten - Gesamtes Auftragsvolumen offen

Home|Tour|Produkte|Kontakt|Impressum|AGB

copyrights © Großbau-Projekt Intern GmbH · developed by comvex

Der Großbau-Projekt-Reporter ist ein Angebot der Großbau-Projekt Intern GmbH

Großbau-Projekt Intern GmbH · Christaweg 42 · D-79114 Freiburg
Tel. +49 761 4562621 10 · Fax +49 761 4562621 88 · E-Mail info@gbp-intern.de
Geschäftsführung: Arno Ruesch und Walter Ruesch